Fernwandern – München bis Venedig – Teil 5

Es waren nur noch wenige Schritte und dann waren wir in: Venedig!!! Wir haben es geschafft. Uns standen die Tränen in den Augen, die Stimmung war phantastisch und wir realisierten, dass wir tatsächlich “mal eben” von München nach Venedig gelaufen sind. Wie oft haben wir gedacht, dass wir es nicht schaffen? Wie oft haben wir uns gedacht, “wie lange noch”? Und nun standen wir hier. Ich hatte einen seltenen Zustand: Ich war sprachlos. Lest hier über unsere letzten Tage…

Fernwandern – München bis Venedig – Teil 1

Venedig ist ein schönes Reiseziel. Genau das dachten wir uns bei der Vorbereitung dieser Tour. Doch es wäre ja langweilig, in wenigen Stunden einfach hinzufahren. Nein. Wir könnten ja auch einfach laufen! Gesagt, getan. Zehntausende Höhenmeter, hunderte Kilometer über Geröll, Wiesen, Straßen, Schnee und Eis und bei klirrender Kälte und sengender Hitze zu Fuß gehen. Dabei selbst kochen, den Proviant selbst tragen und das Handy ausgeschaltet lassen. Einen Monat lang. Ein Genuss… Lest hier das erste von vier Kapiteln der Tour.

Foto der Woche – Die VAE

Ein Foto voller Kontraste, welches für sich spricht. Hier in den Vereinigten Arabischen Emiraten, treffen Moderne und Altes aufeinander. Die Kultur wurde größtenteils plattgemacht und nun wird versucht zu retten, was noch zu retten ist. So ergeben sich solche Anblicke.

Abseits des Betons lassen sich aber auch einsame Plätze in der Wüste finden. Wir haben in der Wildnis gezeltet und sind am nächsten Tag auf den höchsten Turm der Welt gefahren. Eine Reise der Kontraste.

Hier gibt es den vollständigen Bericht.